1
1

Melanie Di-Qual

Geb. 1984, Yogalehrerin BYO/EYU

 

Aus- & Fortbildungen:

  • Mai 2019: Fortbildung  „Vedic Chanting “ (Hilde Peer)
  • 2018 – 2021: Fortbildung für Angewandten Yoga – Individuelles Unterrichten 
  • Mai 2018 : Abschluss zur Yogalehrerin BYO/EYU
  • seit 2015 : Unterrichtspraxis
  • 2014 – 2018: Ausbildung zur Yogalehrerin BYO/EYU
  • 2005: Abschluss zur examinierten Gesundheits-/ und Krankenpflegerin

 

Weitere Informationen über meine Ausbildung unter:

www.yogazentrumalpen.com

www.yoga.at

 
 
 
 
 
 
1
1

Kurse 

Yoga für Alle:                                                              nach § 20 SGB V von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst
  • Erlernen von Körperübungen (Asana), Atemübungen (Pranayama) und einfachen Meditationstechniken (Dhyanam)
  • Durch einen schrittweisen Aufbau (Vinyasa Krama) der Asana wird der gesamte Bewegungsapparat schonend mobilisiert und aktiviert
  • Verbesserung der eigenen Körperwahrnehmung
  • Spannungs- und Stressreduktion
  • Muskelaufbau

Kursdaten:

  • Montag:    18:00 – 19:00 Uhr            18. Nov. 2019 – 20. Jan. 2020 ( in den Schulferien & an Feiertagen findet kein Kurs statt) 
  • Montag:    19:30 – 20:30 Uhr           18. Nov. 2019 – 20. Jan. 2020 ( in den Schulferien & an Feiertagen findet kein Kurs statt) 
  • Dienstag:  19:30 – 20:30 Uhr            19. Nov. 2019 – 21. Jan. 2020 ( in den Schulferien & an Feiertagen findet kein Kurs statt) 

Kurskosten:      8 Abende/ 80 Euro    maximal 8 Teilnehmer

Yoga für Fitte:                                                              nach § 20 SGB V von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst

Dieser Kurs ist körperlich fordernd. Es werden anspruchsvolle Vinyāsas (Übungsabfolgen) und abwechslungsreiche Āsana kraftvoll geübt. Alle Übungen werden in sinnvollen Schritten vorbereitet (vinyāsa krama) und mit dem Atem verbunden.
Dieser Kurs richtet sich an alle, die Lust auf körperliche und mentale Herausforderung verspüren und persönliche Grenzen ausloten wollen.

Kursdaten:

  • Donnerstag:  19:30 – 20:45 Uhr     21. Nov. 2019 – 23. Jan. 2020 ( in den Schulferien & an Feiertagen findet kein Kurs statt)   

Kurskosten:   8 Abende / 100 Euro      maximal 8 Teilnehmer

Yoga 50  +/- :                                                           nach § 20 SGB V von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst

Yoga kann dazu beitragen, die zum Teil einschränkenden Veränderungen des Alters zu akzeptieren und diesen Teil des Lebens klar und mit innerer Ruhe zu leben. Er kann eine Hilfe sein, mit Gelassenheit älter zu werden, das Altern zu lernen und zu gestalten. Dieser Kurs ist gemeint für alle, die Lust haben, in einer schönen Atmosphäre mit ihrem Körper, Geist und Atem Yoga zu üben und für die es nicht leicht ist, Yoga in einer üblichen Gruppe kennen zu lernen und zu praktizieren. Bei der Gestaltung der Stunden gehe ich daher ganz speziell auf  mögliche einschränkende Veränderungen ein. Selbstverständlich steht der Kurs für alle Altersgruppen offen, die unter oder über 50 Jahre sind.

Kursdaten:

  • Montag:               9:00 – 10:00       23. Sept. 2019 – 11. Nov. 2019 ( in den Schulferien & an Feiertagen findet kein Kurs statt) 

Kurskosten:      8 Vormittage/ 80 Euro    maximal 8 Teilnehmer

(die Kurse finden ab 6 Teilnehmern statt)

 

Seminare

 

„Vedic – Chanting“

Das Rezitieren vedischer Mantren ist eine wertvolle Methode der Meditation, Konzentration und Schulung des Atems.

Inhalt:            

  • Mantren zur Förderung der Gesundheit
  •  Prozess des „Adhyayanam“ (aufmerksames Zuhören und exaktes Wiedergeben)       
  • Die Āsana-Praxis und Prāṇāyāma verbinden wir mit kurzen Mantren und nyāsa (Geste)         

Termin:            19. Oktober 2019   

Zeit:                   9:00 – 13:00 Uhr

Kosten:              60 Euro

 

„Yoga & Ruhe im Kloster Harpfetsham“

Yoga und die wunderschöne und ruhige Lage des Kloster Harpfetsham bietet eine ideale Möglichkeit um sich eine Auszeit für sich selbst zu gönnen.

Inhalte:                Yoga-Praxen, Meditation, Yoga-Philosopie

Termin:                27. Nov. – 28. Nov. 2020

Zeit:                      Freitag 16:00 – 20:30 Uhr                          

                                Samstag 9:00 – 18:00 Uhr 

Kurskosten:        140 Euro (ohne Übernachtung & Verpflegung)

Übernachtung:   31 Euro im Einzelzimmer ( 1 Nacht)

Verpflegung:       27 Euro ( 3 Mahlzeiten)

 
 
 
 
 
 
1
1

Individuelle Yoga Praxis

Jeder Mensch in seiner Gesamtheit ist ein Individuum mit eigenen Bedürfnissen, Ressourcen und Fähigkeiten.

In der individuellen Praxis kann ich ganz auf Sie und Ihre Wünsche eingehen. Weiter erarbeiten wir ein Übungsprogramm, mit dem Sie eigenständig, täglich Zuhause üben können.

Sie können etwas für sich tun und sind gleichzeitig zeitlich unabhängig von Abendterminen.

Schwerpunkte können sein:

  • Ruhe
  • Körperliche Bewegung
  • Lösen von Spannungen und Stress
  • Den eigenen Körper besser spüren
  • Suche nach Antworten in wichtigen Lebensfragen
  • Gesund und aktiv zu bleiben, sich fit für den Alltag zu fühlen

In den ersten Stunden werden wir über Ihre Bedürfnisse, Wünsche und Fähigkeiten sprechen. Nach diesem Gespräch werde ich Ihnen eine Übungspraxis vorschlagen, die Sie dann eigenständig zuhause üben können.

In den weiteren Stunden sprechen wir über Ihre Erfahrungen und Empfindungen mit Ihrer Yogapraxis. Ich werde Sie in Ihrem richtigen Üben weiter schulen und Ihre Yogapraxis schrittweise für Sie weiterentwickeln.

Um ein passendes Übungsprogramm für Sie erstellen zu können sind ca. 6 Std.  (60 Minuten) 

in einem Zeitraum von ca. 4 – 6 Monaten sinnvoll. 

Das Stundenhonorar für eine Einzelstunde beträgt 65 Euro.

 

Der Yoga ist…

  • ein Zusammenbringen von Körper, Atem und Geist zu einem Ganzen. Yoga kann dazu beitragen körperlich und geistig gesund zu bleiben.
  • ein Bündeln des Geistes, d. h. sich auf einen Gedanken, Gegenstand oder Ort auszurichten und sich von nichts ablenken zu lassen. Durch diese Ausrichtung können wir Energie und Ruhe erfahren.
  • ein Erreichen, was bisher unerreicht war – sei es körperlich beweglicher zu werden, Freiheit zu empfinden, besser zu atmen, Ruhe zu erfahren oder Zufriedenheit und Glück zu empfinden. Die Methode Yoga kann uns dabei helfen unseren Weg zu gehen und unsere Ziele erreichen zu können.
  • eine Aufmerksamkeit im Handeln. Ich nehme mich und meine Umwelt bewusst wahr. Ich handle aktiv und lasse mich nicht leiten von den Einflüssen und Eindrücken meiner Umwelt.

„Yoga hat seine Wurzeln im indischen Denken, aber sein Inhalt ist universell“ […] (Zitat: Yoga, Tradition und Erfahrung von T. K. V.Desikachar)

Viniyoga

Viniyoga ist keine neue Yogarichtung, sondern eine Yogatradition, die von Sri. T. Krishnamacharya und T. K. V. Desikachar geprägt wurde.

  • Im Mittelpunkt steht der Mensch als Individuum. Kann ein Teilnehmer eine Übung aufgrund einer körperlichen oder emotionalen Einschränkung nicht üben, so kann eine passende Variante gefunden werden, damit auch dieser Mensch eine positive Wirkung erfahren kann und darf.
  • Die Körperübungen werden mit dem Atem verbunden.
  • Der Atem wird bewusst wahrgenommen und geschult.
  • Keine religiösen Lehren.
 
  • „Yoga im Check.Was heilt, was schadet“

In der 1/2017 Sternausgabe „Gesund Leben“ wird die Yogatherapie und das Yogaverständnis beschrieben, wie auch ich unterrichte. Ich hatte bereits das große Glück bei Martin Soder und Imogen Dalman im Zuge meiner Ausbildung lernen zu dürfen.

http://aboshop.stern.de/stern-gesund-leben-heft-1-2017.html

  • „Yoga Kontrovers“

10 populäre Irrtümer in Bezug auf Yoga von Mathias Tietke

ISBN 978-84941609-0-5

 
  • „Warum Yoga“
 
Über Praxis Konzepte und Hintergründe von Imogen Dalmann und Martin Soder
 
ISBN  3-9809497-0-2
 
 
  • „Wut ist ein Geschenk – Das Vermächtnis meines Großvaters Mahatma Gandhi“
 
 von Arun Gandhi
 
ISBN 978-3-8321-9866-4
 
 
  • „Meditation für Skeptiker“
 
Ein Neurowissenschaftler erklärt den Weg zum Selbst von Ulrich Ott
 
ISBN 978-3-426-30079-1
 
 
  • „Wer bin ich und wenn ja, wie viele?“
 
Eine philosophische Reise von Richard David
 
ISBN 978-3-442-15528-6
 
Internetseiten:
 
 
 
 

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Impressum: Melanie Di-Qual Yoga | Englmannweg 5 | 83413 Fridolfing | Tel. 08684 – 22 69 806 | termin@di-qual-yoga.de | www.di-qual-yoga.de